Tamiya CC-01 – Die 30 Minuten Karosserie

Ich habe die perfekte „Is Egal“ – Karosse für das CC-01 von Tamiya gefunden: Die Big Tiger Karosserie von Conrad. Der Deckel passt wie angegossen auf das CC-01 mit dem kurzen Radstand. cc01_big_tiger_1

Um das Fertigdekor des Big Tiger verschwinden zu lassen habe ich zuerst die Schutzfolie um die Fenster, Scheinwerfer, Ladefläche und den Kühlergrill herum mit dem Skalpell eingeschnitten und den Rest der Folie abgezogen. Anschließend wurde die Karosse mit schwarzer Lexanfarbe von außen lackiert.

cc01_big_tiger_2

Vorne wird die Karosse von einem Magnetschnapper für Schranktüren gehalten, hinten werden die originalen Pins genutzt.

cc01_big_tiger_3

Das Ganze dürfte ca. 30 Minuten gedauert haben und der Deckel kostet keine 11 Euro zuzüglich Farbe. Da kann man dem nächsten Überschlag gelassen entgegen sehen. Wer mit dem originalen Flammendekor leben kann spart sogar das Geld für die Farbe aber so wollte ich dann doch nicht in die Öffentlichkeit rollen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.